Der Familienpreis wird für Familienarbeiten vergeben, wobei mindestens eine beteiligte Person zur Bundeswehr gehören muss. Gruppenarbeiten und Gemeinschaftsarbeiten zählen nicht dazu.
Bei Familienarbeiten kann zusätzlich auch eine Einzelarbeit eingereicht werden.

Der Preis wird gestiftet vom Bundeswehr-Sozialwerk e.V. ist ist ein Angebot für die ganze Familie.