Die Arbeiten der Preisträgerinnen und Preisträger werden auf verschiedenen Stationen in einer Wanderausstellung deutschlandweit gezeigt von Ende 2018 bis Mitte 2020 (14. Kunstwettbewerb der Bundeswehr). Für den 15. Wettbewerb gilt von Ende 2020 bis Mitte 2022.

Die Arbeiten der anderen Teilnehmenden werden bis Mitte 2021 an die angegebene Adresse bei der Anmeldung zurückgesendet. Es ist zwingend notwendig, Adressänderungen der Projektleitung mitzuteilen unter projektleitung (at) kunstbw.de